Wagenfeld Eierkoch No. 2

 15,95

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 26301 Kategorien: , ,

Beschreibung

Das unverwechselbare Kultprodukt ist vielseitig einsetzbar: Nicht nur für die Zubereitung von Eiern im Glas, auch für die Herstellung von Pasteten, Soufflés, Süßspeisen und Amuse Gueules eignet er sich ganz hervorragend. Die 1933 von Wilhelm Wagenfeld entworfenen Eierkocher sind einmalig in Form und Funktion und haben sich zu Design-Kultobjekten entwickelt. Eine Vielzahl von Möglichkeiten, auch für „Süßes“, bietet dieser Egg coddler.

Zubereitung: Man buttert den Eierkoch etwas aus, schlägt die Eier in das Gefäß, würzt entsprechend und stellt den Eierkoch geschlossen ins Wasserbad (Ursprungsgedanke war Eierstich herzustellen). Abhängig von der Größe belässt man das Gefäß ca. 5 – 8 min im kochenden Wasser. Es ist aber auch einen hübsche kleine Auflaufform z. B. für kleine Kuchen oder Ragouts.(Größe 2 ca. 10 min).

  • Inhalt: 130 ml (für bis zu 2 Eier)
  • Maße: 10,4 x 10,4 cm
  • Jenaer Glas Nr. 114334
  • mit Edelstahlspange
  • Glas:
    • hitzebeständig
    • spülmaschinenfest
    • mikrowellengeeignet

Marke

Jenaer Glas

SONDERANGEBOTE