All-Clad Kochgeschirr

All-Clad Amerikanisches Kochgeschirr, das selbst Sterneköche überzeugt.

Das Geheimnis des Erfolges von All-Clad liegt in der ausgeprägten Detailgenauigkeit. Nichts wird dem Zufall überlassen, ob es nun um die Stärke jeder einzelnen Metallschicht oder der Durchmesser jeder Niete ist. Wenn Sie eine Pfanne von All-Clad in die Hand nehmen, werden Sie sofort merken, daß es sich um ein wirklich außergewöhnliches Werkzeug handelt. Angefangen bei der glänzenden, von Hand polierten Außenwand aus Edelstahl bis hin zum ergonomischen Griff: Perfektion pur.

Unter der von Hand polierten Außenwand jedes All-Clad Produktes sind Schichten aus Metallen und Legierungen, die mit höchster Präzision untrennbar miteinander verbunden sind. Diese Fertigungsmethode, das Roll-Bonding, hat All-Clad perfektioniert.

So entsteht das am besten Wärme leitende, aber dennoch sicherste Kochgeschirr, das Sie finden werden. Das Verfahren wird nicht nur für den Boden angewandt. Die verbundenen Schichten werden in einem weiteren Arbeitsgang, dem Hydroformen, langsam verformt, bis sie die endgültige Gestalt des jeweiligen Körpers annehmen. Durch dieses aufwändige Verfahren wird die Materialstärke auch in den Biegezonen erhalten. Ein weiteres Merkmal für perfekte Wärmeleitung. Die Schichten sind komplett durchgeformt, an den Seiten entlang, bis ganz nach oben, um gleichmäßige und rasche Wärmeverteilung zu gewährleisten. Das Kochgut wird somit nicht nur von unten erhitzt, sondern rundum von einem Wärmefeld umschlossen und mit Hitze durchflutet.Ende der sechziger Jahre entwickelte John Ulam in Canonsburg (USA) ein Verfahren zur Herstellung von Metallen, mit dessen Hilfe er den höchsten Anforderungen an Verlässlichkeit und Haltbarkeit genügte. Das Geheimnis liegt in der Verbindung verschiedenster Schichten und Legierungen, die mit Hitze und Druck zu untrennbaren Einheiten ausgewalzt werden.

Sam Michaels kaufte 1988 das Unternehmen und fuhr mit der gleichen Sorgfalt fort, Kochgeschirr zu produzieren. All-Clad Produkte hatten inzwischen den Ruf, das beste Profikochgeschirr der USA zu sein. Nachdem sich die großen amerikanischen Küchenstars für All-Clad entschieden, wurde es schnell zum obersten Wunschobjekt ambitionierter Hobbyköche. Da es nicht nur atemberaubend schön aussieht, sondern auch das exklusivste Kochgeschirr auf dem Markt ist, wurde es zum Statussymbol derer, die ihre Köche auch gerne zum Vorzeigen nutzen.

Lebenslange GARANTIE
Vom Kaufdatum an gewährt All-Clad die Garantie, jede Pfanne und jeden Topf zu reparieren oder zu ersetzen, bei dem trotz sachgemäßer Nutzung und Beachtung der Gebrauchsanweisung Material-, Konstruktions- oder Verarbeitungsfehler aufgetreten sind. Diese Garantie schließt Schäden durch Zweckentfremdung oder falschen Gebrauch aus, sowie Beschädigungen der Antihaftversiegelung bei beschichteten Artikeln. Kleinere Fertigungsunterschiede und geringfügige Farbabweichungen sind normal.

STAINLESS®
Die Metallverbindung dieser Serie umfasst drei aufeinander abgestimmte Schichten, die aus einem einzigartigen, korosionsfesten 18/10 Edelstahl, reinem Aluminium und dem magnetischen Edelstahl an der Außenseite bestehen. Sie erstreckt sich vom Boden bis zu den Seiten jeder Pfanne und gewährleistet beispiellose Wärmeverteilung ohne heiße Stellen.

COPPER-CORE®
Das Herz jedes Copper-Core® Produktes besteht aus einem perfekt gefrästen, dicken Kern aus reinem Kupfer, umgeben von zwei Schichten aus Aluminium, welche wiederum von Lagen hochwertigsten Edelstahls umschlossen sind. Das Resultat ist die einzigartige Kombination der unerreichten Leitfähigkeit von Kupfer mit der Haltbarkeit von Edelstahl.
Jedes Copper Core® Kochgeschirr hat einen einzigartigen eingefrästen Streifen, der den dicken, reinen Kupferkern im Inneren zur Geltung bringt. So wird es zu einer atemberaubend schönen, sowie praktischen Ergänzung Ihrer Küchenausstattung.
Copper-Core begeistert mit Bestwerten für Effizienz und Wirkungsgrad. Damit wird nicht nur eine schnellere Garung gewährleistet, was sich schlussendlich in einem geringeren Stromverbrauch bemerkbar macht, sondern auch die Induktionsspulen des Herdes geschont und seine Lebensdauer erhöht.